Lebensmittel- und Verbrauchsgüterlogistik

Mit Kunden, die zu den größten multinationalen Herstellern und skandinavischen
Einzelhandelsketten zählen, gehört Frode Laursen zu den führenden Anbietern Skandinaviens von Logistiklösungen für den Lebensmittel- und Verbrauchsgütermarkt.

Wir transportieren Waren für Hersteller aus ganz Europa, entweder direkt an die Empfänger oder zu einem unserer Lager, die in ganz Skandinavien strategisch platziert sind. Hier werden sie in unser zentral gesteuertes Warehouse-Management-System eingescannt, damit sie anschließend in Echtzeit verfolgt und überwacht werden können.

Durch das Zusammenfassen vieler Lieferanten unter einem Dach sind wir in der Lage, unsere Ressourcen optimal zu nutzen, sowohl in Bezug auf das Umverpacken, Kommissionieren und Zusammenstellen von Produkten als auch hinsichtlich der Ausnutzung der Lagerkapazitäten.

Dank unserem flächendeckenden Distributionsnetz können wir einen Großteil der skandinavischen Bevölkerung mit Auslieferungen von einem Tag auf den anderen abdecken. Alle unsere Lebensmittel-, Verbrauchsgüter- und Catering-Großhändler sowie der Großteil der Einzelhandelsgeschäfte werden täglich von uns beliefert.

Mit unseren Serviceleistungen decken wir ganz Skandinavien ab. Unsere Büros sind rund um die Uhr besetzt, sodass wir unseren Kunden jederzeit einen optimalen Service bieten können. Und wir verfolgen stets die Ware, bis sie am vereinbarten Ort zum vereinbarten Zeitpunkt eintrifft.

Warehousing

Unsere Lager befinden sich in unmittelbarer Nähe der logistischen Knotenpunkte Skandinaviens, und mit 550.000 m² Lagerfläche zählen wir zu den führenden Anbietern von überdachten Lagerkapazitäten. Hier übernehmen wir unterschiedliche Aufgaben wie z. B. die Eingangskontrolle, Auftragsabwicklung und Umverpackung.

Zu den von uns angebotenen Lagerlösungen zählen zudem administrative Dienstleistungen wie etwa die Produktionssteuerung bei Umverpackungsaufgaben. Unser tägliches Produktionsvolumen liegt bei zwischen 4.000 und 6.000 Viertelpaletten und Displays.

Darüber hinaus bieten wir eine Lagermanagementlösung in Form unseres modernen Warehouse-Management-Systems (WMS), das auf effiziente Weise die Anforderungen der EU-Richtlinie zur Nachverfolgbarkeit erfüllt. Das System gewährleistet die Nachverfolgbarkeit von sowohl Ganzpaletten als auch umverpackten Displays und liefert Daten über den aktuellen Lagerbestand in Echtzeit.

In unseren Lagern kommt ein umfassendes Eigenkontrollprogramm zum Einsatz, das die Erfüllung der Sicherheitsanforderungen von Behörden und Verbrauchern gewährleistet. Im Kundenservice steht jedem Lagerkunden ein eigener Ansprechpartner zur Seite. Gleichzeitig sorgt unser WMS dafür, dass Fehler nahezu ausgeschlossen sind.

Video anzeigen

Co-Packing

Die herstellerseitige Spezialisierung und Fokussierung auf große Mengen steht im Widerspruch zu den Anforderungen des Einzelhandels nach Verfügbarkeit von Produkten in kleineren Mengen.

Dabei reichen die Bemühungen der Ladenmitarbeiter in der Regel nicht aus, um die Produkte in den Geschäften optimal zu präsentieren.
Aus diesem Grund bietet Frode Laursen auch auf diesem Gebiet eine breite Palette von Leistungen, um einen Mehrwert für die Kunden zu schaffen. In Deutschland, Dänemark und Schweden bieten wir u. a. das Umverpacken von Waren zu Displays an, die den Mitarbeitern in den Geschäften die Arbeit erleichtern und eine optimale Präsentation der Ware gegenüber den Verbrauchern gewährleisten.

Das Leistungsangebot von Frode Laursen umfasst u. a.:

  • Zusammenstellen von Sortimenten
  • Zusammenstellen von Handelseinheiten
  • Banderolieren
  • Verpacken in Folie
  • Anbringen von Warendeklarationen, Rabattmarken etc.
  • Produktionskontrolle und WMS
Zurück