Distributionsfahrer werden

Weiterlesen
Initiativbewerbung

Bei Frode Laursen erwartet Sie als Distributionsfahrer ein Arbeitsalltag mit jeder Menge Freiheit und viel Kundenkontakt. Wir bei Frode Laursen verstehen uns als ein großes Team. Bei uns herrscht ein freundlicher Umgangston, und wir legen großen Wert auf gute Kollegialität und eine positive Arbeitseinstellung.


Distributionsfahrer

Die Tätigkeit eines Distributionsfahrers besteht darin, Warenlieferungen auf Paletten auszufahren. Sie liefern unterschiedliche Waren an die Geschäfte aus und haben für gewöhnlich Ihre eigene Tour, sodass Sie im Alltag weitgehend Ihr „eigener Herr“ sind. Ausgangspunkt für die Fahrten sind in der Regel Vitten in Jütland oder Tølløse auf Seeland.

 

Ein Job mit viel Kundenkontakt

Viele unserer Distributionsfahrer sind jahrelang im selben Einsatzgebiet unterwegs und kennen daher die Kunden besser als jeder andere. Da wir bei Frode Laursen auf langfristige Beziehungen großen Wert legen, ist es wichtig, dass Sie sich in einem Job mit viel Kundenkontakt wohlfühlen.

Wir sehen es als Vorteil, wenn Sie bereits einige Jahre als Fahrer tätig gewesen sind und Erfahrungen im Bereich Distribution von Konsumgütern, Möbeln o. ä. mitbringen, aber dies ist keine Voraussetzung. Auch eine Erlaubnis zum Befördern von Gefahrgut ist von Vorteil, jedoch ebenfalls keine Voraussetzung. Als fachliche Qualifikation setzen wir allerdings den Besitz einer Fahrerlaubnis für Anhänger (Führerscheinklasse CE) voraus.

 

Als Distributionsfahrer sind Sie …

… jeden Tag unterwegs und haben viel Kundenkontakt. Daher ist es wichtig, dass Sie den Kontakt mit den Kunden mögen und die Motivation haben, jedem Kunden einen guten Service zu bieten. Diese Tätigkeit erfordert viel Selbständigkeit und einige Erfahrung; Sie müssen sowohl Ihren LKW als auch Ihre Papiere im Griff haben.

 

Als Distributionsfahrer haben Sie …

… Freiheit mit Verantwortung. Sie bekommen in aller Regel eine feste Tour und lernen dabei Ihre Kunden gut kennen. Sie werden dabei Teil eines erfahrenen und kompetenten Fahrerteams, in dem Kollegialität einen sehr hohen Stellenwert hat.

Initiativbewerbung

Voraussetzungen für diese Tätigkeit:

  • Fahrerlaubnis Klasse C + CE
  • Fahrerkarte
  • EU-Berufskraftfahrer-Qualifikation

 

Wir bieten

  • Moderne Fahrzeuge und Ausrüstung
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitstag mit Eigenverantwortung
  • Vergütung nach Tarif, immer pünktlich ausgezahlt
  • Gute Kollegen und Mitarbeitervergünstigungen
  • Fokus auf Sicherheit und das Wohlergehen aller Mitarbeiter
  • Ein entspanntes Arbeitsklima mit viel Freiraum
Ich freue mich, Teil eines Unternehmens zu sein, bei dem man sehen kann, dass sich etwas bewegt. Dass wir uns ständig weiterentwickeln und dass dafür gesorgt wird, dass die LKW und die sonstige Ausrüstung laufend erneuert werden
Kjeld
Distributionsfahrer

Fahrer und Unternehmensbotschafter

Kjeld Asferg ist seit etwa 25 Jahren als Distributionsfahrer bei Frode Laursen tätig. Er fährt jeden Tag 15 bis 25 Kunden an, um bei jedem ein paar Paletten abzuliefern.

– Ich fahre oft dieselben Kunden an, und allmählich kennt man sich ja, erzählt Kjeld, für den ein guter Kundenservice Ehrensache ist.

– Wenn man den Kunden ein kleines bisschen mehr Service bietet, kann man sehr viel erreichen, erklärt Kjeld, der auf seine Arbeit und die Tätigkeit als Fahrer bei Frode Laursen stolz ist.

 

Gern als Fahrer unterwegs

– Ich freue mich, Teil eines Unternehmens zu sein, bei dem man sehen kann, dass sich etwas bewegt. Dass wir uns ständig weiterentwickeln und dass dafür gesorgt wird, dass die LKW und die sonstige Ausrüstung laufend erneuert werden, erzählt er und fügt hinzu:

– Außerdem mag ich einfach die Arbeit als Fahrer. Draußen auf den Straßen mein eigener Herr zu sein. Wenn ich morgens von Vitten losfahre, bin nur ich selbst für meine Arbeit, meinen LKW und meine Ladung verantwortlich. Das gefällt mir.

 

2.240
Mitarbeitere
5
Lände
1.750
Anhänger
600.000
Qm Stauraum
Unsere
Mitarbeitervergünstigungen
Zuschüsse für Veranstaltungen
Mitarbeitervereinigung