Lager- und Terminalmitarbeiter bei Frode Laursen

Weiterlesen
Siehe offene Stellen

Frode Laursen besitzt acht Logistikzentren und zwei Terminals verteilt auf vier Länder. Wir zählen zu den größten Logistikanbietern im Konsumgüterbereich. Als Lager- und Terminalmitarbeiter bei Frode Laursen haben Sie die Gelegenheit, alle Aspekte des Lagerbetriebs kennenzulernen.


Lager- und Terminalmitarbeiter

Die Logistikzentren Frode Laursens sind die größten Skandinaviens im Konsumgüterbereich. Unsere Logistikzentren entwickeln sich laufend im rasanten Tempo weiter, und zu den täglichen Arbeitsaufgaben zählen viele unterschiedliche Funktionen:

Packerei

Hier findet das Umverpacken der Waren unserer Kunden statt. Das Umverpacken besteht darin, Warendisplays zusammenzustellen, sodass sich die Produkte in den Geschäften ansprechend präsentieren. Solche Displays kommen in den Geschäften vor allem bei Verkaufsaktionen und Sonderangeboten zum Einsatz. In der Packerei arbeiten Gruppen bestehend aus 2 bis 8 Mitarbeitern an einer Packinsel zusammen.

Lager

Unsere Logistikzentren befinden sich in unmittelbarer Nähe der wichtigsten logistischen Knotenpunkte Skandinaviens. Hier werden die LKW entladen, Paletten eingescannt und Rückmeldungen in den Computer eingegeben, bevor die Waren im Lager einsortiert werden.

Abfertigung

Dank unserem effizienten Distributionssystem können wir einen Großteil der nordischen Bevölkerung mit Auslieferungen von einem Tag auf den anderen abdecken. In der Abfertigung werden die Aufträge abgewickelt und Ganz- bzw. Viertelpaletten oder Sammelpaletten mit mehreren verschiedenen Produkten für denselben Empfänger zusammengestellt.

Terminal

Hier werden die LKW Be- und Entladen. Die Terminalmitarbeiter sind für das zweckmäßige Platzieren der Waren zuständig, sodass diese auf den richtigen LKW für das jeweilige Geschäft verladen werden. Zudem sortieren die Terminalmitarbeiter die Paletten für die Kunden und sorgen für Ordnung und Sauberkeit im Terminal.

 

Als Lager- und Terminalmitarbeiter sind Sie …

… Teil eines Teams, das gemeinsam für das optimale Handling der Produkte unserer Kunden zuständig ist. Sie müssen daher gewissenhaft sein, Verantwortung übernehmen und selbständig arbeiten können. Ferner sollten Sie bereit sein, einen extra Beitrag zu leisten, wenn ein Kunde von uns besondere Unterstützung braucht. Es sollte Ihnen Spaß machen, mit anzupacken und die Aufgaben zu erledigen, und Sie sollten in der Lage sein, einen kühlen Kopf zu bewahren – auch dann, wenn es hektisch zugeht.

 

Als Lager- und Terminalmitarbeiter haben Sie …

… gute Kollegen und geordnete Arbeitsbedingungen. Unabhängig davon, in welcher Abteilung oder bei welchem Logistikzentrum oder Terminal Sie eingestellt werden, bei uns werden Sie Teil eines Teams, das sein Bestes tun wird, um Sie gut aufzunehmen.

 

 

Initiativbewerbung

Wir erwarten, dass Sie:

  • Einen guten Ordnungssinn haben
  • Ein echter Teamplayer sind
  • Flexibel sind und sich mit einem hohen Arbeitstempo wohlfühlen
  • Außerdem wäre der Besitz eines Gabelstaplerscheins von Vorteil

 

Wir bieten:

  • Teamleitung auf Augenhöhe
  • Viel Freiheit
  • Geordnete Arbeitsbedingungen
  • Gute Kollegen und Mitarbeitervergünstigungen
Mir gefällt es, dass Frode Laursen ein international tätiges Unternehmen ist, man aber gleichzeitig das Gefühl hat, Teil einer großen Familie zu sein.
Liisa
Teamleiterin, Packerei

Ich lerne jeden Tag etwas Neues

Liisa Salo ist in unserem Logistikzentrum in Kerava, Finnland, seit dessen Eröffnung im Jahre 2018 als Teamleiterin der Packerei tätig:

– Es hat mich überrascht, wie viel die Stelle tatsächlich beinhaltet. Ich dachte, dass ich die meiste Zeit mit praktischen Aufgaben zu tun haben würde, aber in der Tat verbringe ich den Großteil meiner Arbeitszeit mit Planung und Administration, erzählt Liisa, der diese Entwicklung jedoch sehr gefällt:

– Ich liebe es, etwas Neues zu machen und mich weiterzuentwickeln, und ich habe immer noch das Gefühl, jeden Tag etwas Neues dazuzulernen. Darüber bin ich sehr froh.

 

Eine große Familie

Liisa mag die Atmosphäre bei Frode Laursen:

– Mir gefällt es, dass Frode Laursen ein international tätiges Unternehmen ist, man aber gleichzeitig das Gefühl hat, Teil einer großen Familie zu sein, erklärt sie.

Bevor Liisa und das restliche Team ihre Arbeit in Kerava aufnahmen, haben sie die anderen Logistikzentren Frode Laursens besucht, um hier etwas zu lernen und sich inspirieren zu lassen.

– Das war wirklich gut. Für mich war es sehr hilfreich, zu sehen, wie man in den anderen Logistikzentren die Dinge anpackt, erzählt Liisa, die sich trotz der 1.200 km Entfernung zwischen dem Logistikzentrum in Kerava und der Frode-Laursen-Hauptgeschäftsstelle in Dänemark niemals allein fühlt, denn, wie sie sagt:

– Bei Bedarf kann ich jederzeit anrufen und fragen.

 

Initiativbewerbung
2.240
Mitarbeitere
5
Lände
1.750
Anhänger
600.000
Qm Stauraum
Unsere
Mitarbeitervergünstigungen
Zuschüsse für Veranstaltungen
Mitarbeitervereinigung